Hausapotheke für Haustiere – diese Medikamente gehören hinein

Wenn das geliebte Haustier sich anders verhält als gewohnt, liegt der Verdacht nahe, dass es krank sein könnte. Auf keinen Fall sollte man jetzt ohne Weiteres auf die eigenen bewährten Medikamente zurückgreifen. Was dem Menschen nützt, kann das Tier möglicherweise erst richtig krankmachen.

Eine Haustierapotheke mit speziellen Medikamenten und Pflegeprodukten ist sinnvoll

Auch Heimtiere sind nicht gegen kleine Verletzungen, Schnitte, Schürfwunden, Magenverstimmung, Durchfall, Erkältung, Fremdkörper oder Parasiten gefeit. Solche Probleme bedürfen nicht unbedingt einer ärztlichen Behandlung, es gibt dafür auch spezielle Tierarzneimittel für die Selbstbehandlung. Einfach Aspirin oder Schmerzsalbe aus der eigenen Hausapotheke für das Tier zu verwenden, sollte jedoch tabu sein. Einige Mittel gegen Parasiten, die für Hunde zugelassen sind, können bei Katzen oder Meerschweinchen angewandt sogar schädlich sein. Um für den Fall der Fälle gerüstet zu sein, ist es sinnvoll, für das Haustier eine eigene kleine Hausapotheke zusammenzustellen. Auch Pflegeprodukte für die regelmäßige Fellpflege können dort hineingehören.
Shop-Apotheke hält für alle Heimtiere wie Nager, Vögel, Katzen und Hunde Nahrungsergänzungsmittel und Tierarzneimittel zur Behandlung von Krankheiten und Verletzungen bereit, darunter auch verschiedene naturheilkundliche und homöopathische Mittel. Pflegemittel und Reinigungsprodukte sowie Pflegegeräte wie Bürsten, Kämme und Zeckenzangen, die speziell auf die Bedürfnisse des Tieres abgestimmt sind, können ebenfalls in unserem Shop erworben werden.
0800 - 200 800 300 - Jetzt anrufen
kostenlos aus dem dt. Fest- und Mobilnetz
Riesen-Auswahl über 100.000 Produkte
Versandkostenfrei ab 19 Euro 
Schnelle Lieferung in 1-2 Werktagen
Logo Trusted trustedShops
Logo TÜV Nord
Logo Versandapotheken
Logo EAMSP
Suche